Bericht zum Sportfest 2018

Sportfest des FC Unter-Oberrodach 2018


Auch im Jahre 2018 konnte der FC Unter-/ Oberrodach wieder zu seinem alljährigen Sportfest viele Gäste und Mitglieder begrüßen. Am Samstag, dem 30.Juni schnürten sich bei herrlichem Wetter nicht nur ambitionierte Fußballer die Schuhe an, sondern allen Enthusiasten wurde die Möglichkeit gegeben, ihr Können bei einem Gauditurnier auf Kleinfeld unter Beweis zu stellen.

Mit den Hippos Promillos,  der Faszination Eskaltion, den Oettinger Allstars, dem SRV, dem Hartplatz rockt, der Schlimmer geht’s immer, dem FBV Camp und den Roudich Allstars gab es acht teilnehmende Mannschaften, darunter eine Damenmannschaft, welche in zwei Vierer-Gruppen gelost wurden. Ab 15 Uhr wurde ein unterhaltsamer Nachmittag geboten, der viele packende und spannende Spiele beinhaltete. Die Zuschauer konnten faire Fußballspiele, geleitet durch Michael Barsties, Cedric Schubert und Klaus Schubert, bewundern und ihre Mannschaften tatkräftig anfeuern. Am Ende des Tages stellte sich die Mannschaft Hartplatz rockt als die am cleverste agierende Mannschaft heraus. In einem spannenden Finale gegen die Oettinger Allstars konnte nach der regulären Spielzeit kein Sieger ermittelt werden. Ohne Nachspielzeit ging es sofort an den Punkt. Auch dort schien es lange so, als könnte es keinen Sieger geben. Am Ende lag es dann wohl an den Nerven und Hartplatz rockt konnte erhobenen Hauptes vom Platz gehen. Den Tag konnte man mit leckeren Gegrillten und diversen Kaltgetränken ausklingen lassen. Zu späterer Stunde wurde dann die Bar geöffnet und man konnte bis in die späten Abendstunden ausgiebig feiern.

Schon früh am Morgen wurde der letzte Tag des Sportfestes mit einem Gottesdienst gefeiert. Pfarrer Krauter konnte auf dem herrlich gestalteten Sportplatz, zahlreiche Besucher begrüßen. Nach der Andacht nutzten dann viele die Gelegenheit bei Steaks und Bratwürsten noch ein wenig sitzen zu bleiben.

Der restliche Sonntag wurde der Fußballjugend gewidmet. Ein G-Jugend-Turnier startete mit den Mannschaften aus Rugendorf, Wallenfels und dem FC Unter-/ Oberrodach. Auch unsere F-Jugendspieler konnten sich bei einem Turnier mit den Mannschaften aus Kronach Wallenfels und Steinberg beweisen, bevor die E-Jugendspiele gegen den TSV Wilhelmsthal (E2) und dem FC Wallenfels (E1) ausgetragen wurden. Abschließend zu diesem Jugend-Tag fand ein D-Junioren Spiel auf dem verkleinerten Großfeld gegen den FC Stockheim statt. Ein herzliches Dankeschön gilt allen Mitgliedern, Unterstützern, Sponsoren und Gönnern, die dieses Sportfest wieder zu einem Höhepunkt im Vereinsjahr gemacht haben.

Please follow and like us:
error0